Pogróm · Definition & Geschichte von Pogrómen

Pogróm (russisch für «Verwüstung», «Ungewitter») wurden die mörderischen Ausschreitungen gegen Juden von 1881 und 1905 im zaristischen Russland genannt. Später wurde Pogrom auch ausserhalb der russischen Sprache zum allgemeinen Begriff für blutige Ausschreitungen gegen Juden und andere ethnische Gruppen. So spricht man im Zusammenhang mit der deutschen Judenverfolgung des 9. Novembers 1938 häufig von der […]