Picassos Einfluss auf die fränkische Küche … ;-)

Als ich vor knapp fünfzehn Jahren von der Großstadt in eine fränkische Kleinstadt zog war das schon eine gewaltige Umstellung, aber auch eine Herausforderung. Außer ein paar Familienangehörige kannte ich noch niemand, na, jedenfalls kaum jemanden. Das war auch nicht weiter schlimm, denn es gibt durchaus Zeiten für mich, da bin ich mir selbst genug, […]

Wie wär’s mit einem schulterfreien Smoking, mein Herr ¿

Immer wieder werden wir in den Medien mit den Mode-Tops und Mode-Flops bekannter Gesichter konfrontiert, wobei ja diese Einschätzung rein subjektiv ist, so rauscht es doch im Blätterwald und einschlägiger Fernsehsendungen über uns hinweg, mal mit mehr Interesse begleitet, mal mit weniger. Nun könnte man fast denken, dass wir irgendwelchen Modediktaten entflohen sind und Mann, […]

„Na, das hab ich doch gar nicht so gemeint …“

Reden ohne nachzudenken, also plappern, nun, das hat allem Anschein nach einen recht hohen gesellschaftlichen Stellenwert. Warum ich von dieser Annahme ausgehe?, nun, es entspricht meinem täglichen Erleben, keiner empirischen Statistik. Tja, und wäre es nur eine Zeiterscheinung, dann könnte ich darüber lächelnd hinweg sehen, so wie man halt über so die eine oder andere […]

Alle reden vom Wetter ☂ Ich auch …

  Ob man auf Freunde, Bekannte oder mit Fremden ins Gespräch kommt, am Thema Wetter kommt man selten vorbei, bestimmt auch deswegen, weil jeder etwas dazu zu sagen hat. Und auch unsere subjektive Sichtweise darauf ist so unterschiedlich wie ein jeder von uns. Der Bauer hat andere Vorstellungen vom idealen Wetter als sein Nachbar der […]