Web-Seite mit neuem Gesicht

    Nachdem wir nun seit sechs Monaten im Netz sind und unsere Webseite doch noch viele ‚Unebenheiten’ hatte, so haben wir ihr ein neues ‚Kleid’ verpasst. Aller Anfang ist schwer, doch da wir an diesem Projekt mit Herzblut hängen, war es für uns vor einem halben Jahr wichtig so auf der Internet-Bühne aufzutreten, ganz […]

Die Würde des Menschen ist unantastbar …

  Wir sind uns durchaus des ersten Satzes von Artikel eins, des Grundgesetzes, im Klaren, doch wenn wir erklären sollten, was denn da so unantastbar wäre, so kämen wir doch zu recht unterschiedlichen Definitionen. Weitaus besser könnte man darstellen, was alles unwürdig für den Einzelnen ist, wir könnten also eher leichter referieren, was alles nicht […]

Amadeus · Der Film

  Amadeus ist ein Filmdrama aus dem Jahr 1984 von Regisseur Miloš Forman, welches das Leben Wolfgang Amadeus Mozarts aus der Sicht des Wiener Hofkomponisten Antonio Salieri zum Thema hat. Der Film basiert auf dem erstmals 1979 aufgeführten Theaterstück Amadeus von Peter Shaffer, der auch das Drehbuch zum Film schrieb. Erzählt wird Mozarts Leben nach […]

Bücherverbrennung 1933 • Ein Akt der Barbarei

Die zumeist öffentlich durchgeführten Verbrennungen erfolgten wegen moralischer, politischer oder religiöser Einwände gegen den Inhalt der Schrift und kamen sowohl als staatlich inszenierte oder geduldete Maßnahme als auch als Mittel öffentlichen Protestes gegen staatliche Gewalt vor. Missliebige Bücher wurden u.a. als blasphemisch, ketzerisch, unmoralisch, obszön, aufrührerisch und hochverräterisch sowohl symbolisch wie auch tatsächlich verbrannt. Dies […]

Ich vermisse sie, Herr von Knigge

Als ich klein war hab ich gelernt, dass man ‚Danke’ und ‚Bitte’ sagt, dann lernte ich, dass ich mein Getränk nicht schlürfen darf. Ich hab gelernt mit Messer und Gabel zu essen und dass der Löffel zum Mund geht und nicht umgekehrt. Später lernte ich, dass ich anderen zuhören müsste und wenn ich mit jemandem […]

Danke Eva

  Wegen eines Apfels oder auch Feige torpedierte uns Eva samt ihrem Adams aus dem Paradies. Da waren wir nun, so ganz auf uns allein gestellt. Doch was haben wir denn wirklich verloren? Das Paradies, eine an sich leichte Antwort, doch wenn wir dieser nachgehen, dann stoßen wir auf sehr unterschiedliche Betrachtungsweisen, dieses Paradieses. Nicht […]

LINK ARCHIV

        Seit heute ist unser LINK – Archiv eröffnet.   Wir wollen mit diesem Projekt eine Sammlung von guten und überprüften Web-Seiten, Gruppen, Vereinen, Stiftungen u.v.m., die sich im Internet präsentieren zu den drei Themenkreisen Shoa/ Holocaust – Gegen Rechts und gegen Sexuellen Missbrauch sammeln und so eine qualifizierte Suche erleichtern. Es […]

Fröhlich begrüßte Vergänglichkeit

    Keine andere Jahreszeit zeigt uns so bildlich wie vergänglich so vieles im Leben ist, so wie der Herbst. Wenn das helle grün der Blätter im Frühling zum satten grün des Sommers übergehen, so kann das bei einigen noch recht unbemerkt vorübergehen, doch die herrliche Färbung der Blätter im Herbst und deren Fallen lässt […]

Ein Mann will nach oben

      Der Stachel des Holocaust Von Eldad Beck, Berlin   Es begann als sehr unschuldig Korrespondenz online.   Eines Tages, vor etwa sechs Monaten bekam Rena Jacob aus Wertheim, einer Stadt im südlichen Deutschland, eine Freundschaftsanfrage auf Facebook, von einem Mann, den sie vorher nicht kannte. Frau Jacob, sie ist Anfang sechzig und […]