Wo bleiben die gebratenen Tauben?

  "Der erste, der ein Stück Land mit einem Zaun umgab und auf den Gedanken kam zu sagen »Dies gehört mir« und der Leute fand, die einfältig genug waren, ihm zu glauben, war der eigentliche Begründer der bürgerlichen Gesellschaft. Wie viele Verbrechen, Kriege, Morde, wie viel Elend und Schrecken wäre dem Menschengeschlecht erspart geblieben, wenn jemand die […]

‚Blondi‘ · Ein Roman von Michael Degen

Wieder einmal möchte ich ein Buch vorstellen, einen Roman, der recht kontrovers diskutiert wurde, doch trotz einiger Fragezeichen, die während des Lesens auftauchen könnten, empfinde ich es als empfehlenswert. Der Autor Michael (Max) Degen wurde am 31. Januar 1932 in Chemnitz geboren und ist ein deutsch-israelischerTheater- und Filmschauspieler sowie Schriftsteller; seine Kindheit war geprägt von dem […]

Schwarz • Weiss • Malerei

Um uns selbst das Leben häufig erträglicher zu machen, ordnen wir Dinge und Menschen in Kategorien ein, so genannte Schubladen, um die Übersicht für uns selbst nicht zu verlieren. Werden für den einen oder anderen die gesellschaftlichen Schubladen zu eng, werden diese Menschen dann als ‚krank’ oder ‚behindert’ bezeichnet, so sind sie ebenfalls außerhalb unseres […]

Die Wahrheit • Gibt es sie wirklich?

      „Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist. Nicht an den Wahrheiten liegt es daher, wenn die Menschen noch so voller Unweisheit sind."Christian Morgenstern Den Begriff der Wahrheit zu definieren ist äußerst schwer, denn ganze Regalwände kluger Gedanken sind damit gefüllt. So geht der Jurist von einem anderen […]

Beschleunigung • Entschleunigung

  Früher waren oftmals Lebenswege vorgezeichneter als heute, denn in einer globalisierten Welt kommen zu viele Unwägbarkeiten auf einen zu, so dass ein Weg nicht immer ausreicht um sein Leben, in den verschiedensten Phasen zu gestalten. Als Kind reichte es früher aus, seinen Schulweg zu beschreiten, eventuell noch die eine oder andere private Unternehmung, doch […]